Kögerl Alm - Bischofshofen, Gasteinertal, Salzburg, Österreich

Kögerl Alm - Bischofshofen - Gasteinertal
Kögerl Alm - Bischofshofen - Gasteinertal
Kögerl Alm - Bischofshofen - Gasteinertal
Kögerl Alm - Bischofshofen - Gasteinertal
Kögerl Alm - Bischofshofen - Gasteinertal
Kögerl Alm - Bischofshofen - Gasteinertal
Kögerl Alm - Bischofshofen - Gasteinertal
Kögerl Alm - Bischofshofen - Gasteinertal
Kögerl Alm - Bischofshofen - Gasteinertal
Kögerl Alm - Bischofshofen - Gasteinertal
Euer Gastgeber: Familie Saller
+43 6462 2243
Kögerl Alm
Regionstypische Hütte Almwirtschaft auf 1360m
Bischofshofen

Willkommen auf der Kögerl Alm!

Die Kögerl Alm liegt auf 1360 m auf der westlichen Talseite von Dorfgastein und bietet einen herrlichen Panoramablick. Unbedingt ansehen sollte man sich die Drei Waller Kapelle.

Ausgehend vom Parkplatz im Dorfgasteiner Ortsteil Unterberg erreicht man die Kögerl Alm in ca. 2 Stunden. Vom Uferbauer in Lend geht man ca. 1 Stunde, vom Embacher Ortsteil Stoffdörfl ca. 1,5 Stunden. Auch für Mountainbiker ein lohnendes Ziel und über den guten Forstweg problemlos zu erreichen.

Genießen Sie herrliche Stunden auf unserer Sonnenterrasse mit einem beeindruckenden Panorama der umliegenden Bergwelt, stärken Sie sich nach einer Wanderung mit regionalen Schmankerln aus eigener Erzeugung und genießen Sie das Ambiente in unserer Gaststube. Fleischkrapfen, Wildgerichte, köstliche Mehlspeisen und Jausen sind nur ein kleiner Auszug aus der umfangreichen Speisenkarte.

Die Alm mit ihrer naturbelassenen Hütte lädt alle Wanderer zur Rast und Stärkung mit selbst erzeugten Bioprodukten von Alm und Hof ein. Für Kinder gibt es viele Tiere und jede Menge Spielmöglichkeiten. Die Alm ist Ausgangspunkt für Rundwanderwege und liegt am Salzburger Almenweg.

Die Kögerlalm wurde 2013 als erste GENUSSALM im SalzburgerLand ausgezeichnet.

Die Kögerlalm ist ein beliebter Treffpunkt für Wanderer. Hier können etwa 20 Personen übernachten. Familie Saller bietet ausschließlich Bio-Produkte an, stellt Milch-, Käse- und Topfenprodukte her - und jeder Gast kann aus diesem kulinarischen Almangebot nach Gusto auswählen.

Das Veranstaltungsprogramm auf der Kögerlalm ist in dieser Saison reichhaltig, vom Sänger- und Musikantenstammtisch, Frühschoppen und Tanzen und Singa auf da Alm bis hin zu Konzerten wird alles geboten. Genaue Termine entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Zum Übernachten bietet die Kögerlalm ausreichend Platz für Gruppen und einzelne Wanderer. Am nächsten Morgen können Sie ein herzhaftes Alm-Frühstück in der Sonne auf der Terrasse oder in der gemütlichen Stube genießen und anschließend Ihre Wanderung fortzusetzen.

Um telefonische Reservierung wird gebeten unter +43 664 9233070 oder +43 664 4540143!

Mit dem Mountainbike zur Kögerlam:

Die Strecke beginnt im Ortszentrum von Dorfgastein und führt über die Fahrstrasse in den Ortsteil Unterberg. Von Unterberg führt der Güterweg hinter dem Amosergut Richtung Drei Waller Kapelle (1.416m). von der Kapelle führt ein Güterweg in nordwestliche Richtung anfangs leicht bergab, dann eben bis zur Kögerlalm (1.360m)

oder

die Tour beginnt in St. Johann am Tauernradweg Richtung Schwarzach-Lichtensteinklamm Es folgt ein kurzer steiler Anstieg nach St. Veit- Schattseite weiter nach Schwarzach Bergab und wieder Bergauf zum Staubecken. Der Straße weiter nach Lend bis zur Gasteinerkreuzung. Scharf links abbiegen Richtung Ober- Lend, durch den Lärchenwald zum (Kirchplatz). Ab jetzt geht’s nach links Anspruchsvoll zum Goldhubbauer - Stoffdörfl - Tischleralmweg. Weiter ein Stück Richtung Embach. Weiter zum Rundfunksender auf Breitem Forstweg mit Wegweiser Kapelleralm. An dieser Stelle 5 min Bergab schieben und man ist am Ziel .Nach einer Stärkung geht’s Bergab Richtung Embach vorbei an der Wahlfahrtskirche Maria Elend. Im Dorf rechts abzweigen zum Stoffdörfl. Rechts beim Holzhaus abzweigen durch ein Weidetor und weiter bis zum Teufenbachgraben. Danach bergauf bis zu einer kleinen Jagdhütte. 200 Meter schräg durch den Wald schieben. Den Wanderweg bis zum Ziel Kögerlalm folgen. Nach eine kurzen Rast geht’s wieder weiter kurz bergauf weiter Bergab nach Unterberg - Klammstein - Alte Gasteinerstraße nach Lend, Schwarzach - St. Johann.Länge ca.71 km, Dauer ca. 6,5 Stunden.

Per Pedes zur Kögerlalm:

Vom Parkplatz folgen wir auf dem Salzburger Almensweg dem Weg zur Amoseralm. Nach einer kurzen Rast folgen wir dem Weg zur Drei-Waller-Kapelle und danach weiter zur Kögerlalm. Der Abstieg führt über den Güterweg zum Parkplatz.

Mit dem Auto:

Fahren Sie bis Dorfgastein zum Parkplatz Unterberg und von dort können Sie zur Kögerl Alm hinauf wandern.

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Mitte Mai bis 26. Oktober je nach Witterung.
Kontakt
Kögerl Alm
Familie Saller
Kreuzberg 145500 BischofshofenGasteinertal, Salzburg, Österreich
Lat: 47.281995000000
Long: 13.051854000000
+43 6462 2243
+43 664 4540143

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Kögerl Alm weitergeleitet.

Weiter
Kögerl Alm
Wetter